• {item.falImage.originalResource.altern
ative}

  • {item.falImage.originalResource.altern
ative}

Besucherrekord beim digitalen IVG Forum

Das IVG Forum Gartenmarkt, das am 4. November in digitaler Form im Netz stattfand, verzeichnete mit über 300 registrierten Teilnehmern einen Besucherrekord. Bei der physischen Veranstaltung im Vorjahr war mit 280 Gästen schon eine Bestmarke erreicht worden.

„Die hohe Teilnehmerzahl zeigt, wie beliebt das IVG Forum Gartenmarkt in der Grünen Branche ist“, resümierte Anna Hackstein, IVG Geschäftsführerin, nach der Veranstaltung, die zu Beginn mit kleinen technischen Problemen zu kämpfen hatte: Der Ton war ausgefallen, sodass Anna Hackstein ihre Moderation nach ein paar Minuten erneut starten musste. „Wir können rundum zufrieden sein“, so Hackstein. „In relativ kurzer Zeit mussten wir ein komplett neues Format auf die Beine stellen und hätten niemals mit einer derart hohen Resonanz gerechnet. Da kann man über kleine technische Probleme ruhig mal hinwegsehen.“ 

Das Vortragsprogramm hatte das Motto „Grün, grün, grün sind alle meine Farben?“ und stand ganz im Zeichen des Themas Nachhaltigkeit. Zu den Highlight-Referenten gehörten unter anderem Alexander Graf, Dr. Christina Koppe und Timothy Glaz. Alexander Graf, Geschäftsführer der Spryker Systems GmbH, sprach über Digitalisierung im Gartenmarkt. Dr. Christina Koppe, Referatsleiterin beim Deutschen Wetterdienst, beleuchtete das Thema Klimawandel. Timothy Glaz, Leiter Corporate Affairs bei Werner & Mertz, stellte in seinem Vortrag nachhaltige Verpackungslösungen vor.

Foto: IVG