Steinel veranstaltet Tool Days

Am 15. und 16. April 2021 stellt der Hersteller Steinel seine Thermowerkzeuge in den Mittelpunkt der digitalen Tools Days. Zu sehen sein werden drei Live-Anwendungen aus den Bereichen Heißluft und Heißkleben sowie ein Experten-Gespräch zur herstellerübergreifenden Akku-Allianz CAS.

Thermo-Werkzeuge werden von Dachdeckern, Bodenlegern, Car-Wrappern, Werbetechnikern, Elektrikern, Verpackungsprofis, Möbelbauern und anderen Machern für vielfältige Anwendungen genutzt. Im Rahmen der Steinel Tools Days können sich die Teilnehmer über die Möglichkeiten der Nutzung von Heißluftgebläsen und Heißklebepistolen informieren. Die kostenfreie Teilnahme an allen Veranstaltungen ist am 15. und 16. April 2021 zu wechselnden Zeiten möglich und kann ganz nach Interesse frei gewählt werden. Bei allen Workshops besteht die Möglichkeit, sich mit den Experten auszutauschen und Fragen zu stellen.

Folgende Themen stehen auf dem Programm:

  • Dachbahnen schweißen
  • Car-Wrapping & Werbetechnik
  • Alles über Heißkleben

Am Ende diskutieren Vertreter der CAS-Mitglieder Trumpf, Starmix und Steinel über die Hintergründe der Entstehung von CAS, der herstellerübergreifenden Akku-Allianz. Im Rahmen des Experten-Talks werden Aspekte rund um das CAS-System beleuchtet und die Vorteile und Entwicklungspotenziale der kabellosen Arbeit diskutiert.

Bildtext Car-Wrapping ist das Folieren von Autos mit Werbedisplays.

Foto: Steinel