Top-News aus der Branche


ifo Geschäftsklima steigt deutlich

Die Stimmung in den deutschen Chefetagen hat sich weiter aufgehellt. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Juni auf 86,2 Punkte gestiegen, nach 79,7 Punkten im Mai. Dies ist der stärkste jemals gemessene Anstieg.

weiterlesen

Veränderung in der Geschäftsleitung der Gedore Gruppe

Die Führungsspitze des Herstellers von handgeführten Werkzeugen stellt sich mit Rainer Bröcher neu auf.

weiterlesen

Eurobaustoff sagt BAU 2021 in München ab

Am 17. Juni 2020 gab die Eurobaustoff bekannt, im Januar nächsten Jahres nicht an der Internationalen Baumesse BAU in München teilzunehmen. Grund ist die seit Februar anhaltende Corona-Pandemie, die Großveranstaltungen jeglicher Art verhindert beziehungsweise massiv einschränkt.

weiterlesen

ZHH-Umfrage: Aufwind im Facheinzelhandel, Flaute im PVH

Die dritte Umfrage des Zentralverband Hartwarenhandel e.V. (ZHH) zur Situation im Hartwarenhandel in der Corona-Krise signalisiert, dass nun auch der Produktionsverbindungshandel (PVH) die Folgen der Corona-Krise zu spüren bekommt. Hingegen profitiert der Hartwareneinzelhandel weiterhin von den Lockerungen der behördlichen Maßnahmen und der schrittweisen „Normalisierung“ des öffentlichen Lebens.

weiterlesen

E.I.S. ist „TOP-Arbeitgeber Mittelstand“

Die Zeitschrift Focus Business und das Arbeitgeber-Bewertungsportal kununu.com haben zum zweiten Mal Deutschlands TOP-Arbeitgeber aus dem Mittelstand ausgezeichnet. Der E.I.S. Verband hat erneut einen Spitzenplatz errungen.

weiterlesen

GaLaBau wird auf 2022 verschoben

Nach zahlreichem Feedback von Kundenseite hat die NürnbergMesse in enger Abstimmung mit dem Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) entschieden, die GaLaBau 2020 nicht wie geplant durchzuführen.

weiterlesen

Fünf Neue im OBI-Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat von OBI hat in seiner Sitzung vom 16. Juni 2020 beschlossen, den Vorstand um fünf neue, auf nunmehr insgesamt sieben, Mitglieder zu erweitern. Die strategische Transformation des OBI-Geschäftsmodells soll somit weiter vorangetrieben werden.

weiterlesen

Hornbach startet mit Plus ins neue Geschäftsjahr

Der Hornbach Baumarkt AG Konzern hat im ersten Quartal (1. März bis 31. Mai 2020) des Geschäftsjahres 2020/21 Umsatz und Ertrag im Vergleich zum Vorjahresquartal sprunghaft gesteigert. Die Zuwächse liegen im zweistelligen Bereich.

weiterlesen

Für Kurzentschlossene – wer den Titel einmal testen möchte, erhält ein „Probier-Abo".
Für nur 10 Euro liefern wir Ihnen die nächsten drei Ausgaben.

Hier geht es zum Abo-Formular

-- Anzeige --

Eisenwaren-Zeitung GmbH

Postfach 30 03 26 – 40403 Düsseldorf
Eichendorffstraße 3 – 40474 Düsseldorf

Telefon: +49 (0) 211 47050-65
Telefax: +49 (0) 211 47050-64

E-Mail: biller@eisenwaren-zeitung.de