Top-News aus der Branche


Profibau mit neuem Vertriebsleiter

Die in Göppingen ansässige Profibau Handel Logistik Service GmbH ist mit ihrem Sortiment auf Bauhandwerk und Baugewerbe spezialisiert. Mit Didier Pflüger hat das Großhandelsunternehmen nun einen neuen Vertriebsleiter.

weiterlesen

Günther + Schramm erweitert Portfolio

Die Günther + Schramm GmbH ist eigenen Angaben zufolge Süddeutschlands führender Systemdienstleister für Stahl, Edelstahl und Aluminium. Das Unternehmen startet nun mit neuen Materialien in das Jahr 2021.

weiterlesen

Bremicker-Enkel steigen in Abus Geschäftsführung auf

Abus, Anbieter von Sicherheitslösungen, stellt die Weichen für die Zukunft. Zwei der Ur-Ur-Enkel des Gründers August Bremicker, übernehmen zum Jahreswechsel wichtige Führungsfunktionen innerhalb der Abus Gruppe.

weiterlesen

Stahl wird zusehends knapp

Immer mehr Stahlverarbeiter berichten von massiven Versorgungsschwierigkeiten beim Stahlbezug. Nicht nur die Beschaffung von Zusatzmengen ist bei Lieferzeiten von mehreren Monaten extrem herausfordernd. Auch bei schon geschlossenen Rahmenverträgen kommt es zu Verzögerungen und Minderzuteilungen mit entsprechenden Folgen für die Beschaffungskosten, die zuletzt stark gestiegen sind.

weiterlesen

Kress setzt auf Nachhaltigkeit

Die Elektrowerkzeugmarke Kress arbeitet mit der Umwelt-Initiative „Plant-My-Tree“ zusammen. Im Zuge dieser Kooperation beteiligt sich das Unternehmen aktiv an Aufforstungsprojekten in Deutschland.

weiterlesen

Dachser vollzieht Generationswechsel

Burkhard Eling ist seit Beginn dieses Jahres Chief Executive Officer (CEO) und Sprecher des Vorstands beim Logistikdienstleister Dachser. Er folgt auf Bernhard Simon, der ab Mitte 2021 den Vorsitz im Verwaltungsrat des Familienunternehmens übernehmen wird.

weiterlesen

Lothar Reineke verstorben

Der langjährige Geschäftsführer der M. Meesenburg KG, Lothar Reineke, ist am 31.12.2020 nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Reineke war über 30 Jahre in der Baubeschlagbranche tätig.

weiterlesen

Mittelstandsverbund fordert „Click & Collect"

Angesichts der anstehenden Verlängerung des Lockdowns fordert der Mittelstandsverbund eine umgehende bundesweite Zulassung von „Click & Collect“ im Einzelhandel. Sonst würden Online- Riesen sie endgültig aus dem Wettbewerb drängen.

weiterlesen

Für Kurzentschlossene – wer den Titel einmal testen möchte, erhält ein „Probier-Abo".
Für nur 10 Euro liefern wir Ihnen die nächsten drei Ausgaben.

Hier geht es zum Abo-Formular

-- Anzeige --

Eisenwaren-Zeitung GmbH

Postfach 30 03 26 – 40403 Düsseldorf
Eichendorffstraße 3 – 40474 Düsseldorf

Telefon: +49 (0) 211 47050-66
Telefax: +49 (0) 211 47050-64

E-Mail: biller@eisenwaren-zeitung.de